EU PROJECTS PREPARATION SUPPORT

InfoExpert bietet die Unterstutzungsdienste für Produktion von qualitäten Projektvorschlägen nach definierten Prozeduren für Finanzierung aus IPA II an. Darin ist Vorbereitung auf Anforderungspezifikationen, Ausschreibungsdokumente, sowie auf Unterstutzung für die Durchführung des Projekts (durch die Verwendung PCM Methodologie) eingeschlossen. Parallel mit Vorbereitung auf die Projektvorschlägen ermögliche wir Aufbau von Kapazitäten bei der Organisation in Management-Segmenten und das alles in Zusammenarbeit mi unseren Partnern.

EU ermöglicht Finanzierung ud Zuschüsse aus den Fonds für zahlreiche Projekte und Programmein verschiedenen Gebieten. EU Finanzierung ist komplex, weil es zahlreiche Programmtypen gibt, mit denen verschidene Organen regieren. Daneben sund auch strenge Verfahren für Bereitstellung und Benutzung von Geldmitteln komplex.

Für Länder des SEE Gebietes mit Kandidatenstatus und potenzielle Kandidaten ist es interessant, dass sie durch (The Instrument for Pre-accession Assistance) finansiert werden. Auch die Benutztung von Beschüssen aus vorherigen Gebieten (policy areas - 5) ungeachtet auf Kandidatenstatus(Neuigkeit in IPA II 2014-2020 in Bezug auf IPA).

Besonders interessant sind Strebungen in IPA nach denen Forschungs - und Inovationenkapazitäten betont werden. Die Strebungen schließen auch ICT-Verwendung nach den strategischen Zielen(Europa 2020) und Bedürfnisse nach EU Implementationsunterstutzung  von technischen Ansprüchen und Standarden in verschiedenen Gebieten ein.

Strategischer Zugang von InfoExpert zur Promovierung vin Implementation der ICT-Lösungen (ICT-Geschäftsprozessen-Regulativ-Strategie und Lösungen) ermöglicht die Kompatibilität mit erwähnten IPA II Finanzierungsprinzipien, was wir als unsere Besonderheit sehen.

Neben der Vorbereitug auf Projektvorschlägen und Durchführungsunterstutzung,besorgen wir auch qualitäten Produktionsdienstvon der Methodologie für Implemenation-Projekte oder Implementation von Projektkomponenten mit besonderer Betonung auf ICT-Verwendung.Wir untestutzen auch Vorbereitung auf Spezifikationsanforderungen (Terms of References) des Projekts, die durch andere internationalle Finanzierungsquellen finanziert werden (WB, SIDA, USAID).